Fandom

Foldit

Auswahl-Interface

263Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Seit Ende Juli 2009 kann man statt des Standardinterfaces auch ein Auswahl-Interface (Selection Interface) nutzen. Bis April 2010 wurde es Neues Interface (New Interface) genannt.

Zum Auswahl-Interface kommt man über Menu --> Selection Interface, von dort zurück zum Standardinterface geht es über Main (Taste P) --> Original Interface.

Im folgenden werden die Unterschiede zum Standardinterface (Original Interface) beschrieben:

AuswahlkonzeptBearbeiten

Wenn man im Standardinterface Aktionen lokal begrenzen will, muss man die angrenzenden Segmente einfrieren und dann mit Rechtsklick auf den zu bearbeitenden Bereich das Kontextmenü mit den lokalen Aktionen aufrufen. Im Auswahl-Interface wählt man direkt die Bereiche aus, die bearbeitet werden sollen. Dabei können auch mehrere von einander getrennte Bereiche ausgewählt werden. Gleichzeitig ändern sich je nach Auswahl die verfügbaren Aktionen dynamisch. Ist nichts ausgewählt, werden nur Aktionen angezeigt, die auf das gesamte Protein angewendet werden.

Nur noch ein ModusBearbeiten

Im Auswahl-Interface ist es nicht mehr nötig, für spezielle Aktionen in einen anderen Modus zu wechseln.

Kein Strukturmodus mehrBearbeiten

Für Änderungen der Sekundärstruktur reicht es, (mindestens) ein Segment auszuwählen. In der Aktionsleiste erscheinen dann automatisch drei Buttons mit den verschiedenen Strukturen (Helix, Faltblatt, Schleife). Mit einem Mausklick (oder die entsprechende Taste) wird dann die gewünschte Struktur auf die Auswahl übertragen.

Schleife (Loop) Helix Faltblatt (Sheet)

Kein Designmodus mehrBearbeiten

Bei Design-Puzzles reicht es aus, (mindestens) ein austauschbares Segment auszuwählen. In der Aktionsleiste erscheinen dann automatisch Buttons der verfügbaren Design-Werkzeuge. (Für weitergehende Informationen siehe Proteindesign im Auswahl-Interface)

Kein Notizmodus mehrBearbeiten

Um sich Notizen zu einem Segment zu machen, drückt man einfach die TABulator-Taste, während sich der Mauszeiger auf dem gewünschten Segment befindet. Es öffnet sich dann ein zweigeteiltes Fenster: Im oberen Teil stehen Informationen zu diesem Segment, im unteren Teil können eigene Notizen eingegeben werden.

Maus- und TastaturbefehleBearbeiten

Einige Maus- und Tastaturbefehle unterscheiden sich von denen im Standardinterface.
Hauptartikel: Werkzeuge und Tastenbelegung (Auswahl-Interface)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki